Alles, was die Schweiz zu bieten hat...
majestätische Gipfel, weiße Gletscher, blauer Seen und Bahnromantik
Gipfel-europas
Kategorie:
Mehrtagesreisen
Region:
Schweiz
Dauer:
7 Tage
06.07.2018 - 
12.07.2018
Enthaltene Leistungen
  • Fahrt im modernen, klimatisierten Reisebus
  • alle ausgeschriebenen Ausflugsfahrten
  • 5 Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel in Brig
  • alle Zimmer mit Bad oder Dusche / WC – TV- Telefon
  • 5 x Frühstücksbuffet
  • 6 x Abendessen
  • Stadtrundfahrt Brig mit dem Kleinen Simplon Express
  • Seilbahnfahrt auf das Bettmerhorn und zurück inkl. Besuch der Ice Terasse, Mittagessen im Bergrestaurant (Selbstbedienung-Tellergericht)
  • Freier Eintritt in die Ausstellung Eiswelt Bettmerhorn
  • 3 x Ganztägige Reiseleitung (3.-5. Tag)
  • Bahnfahrt "Auf den Spuren des Glacier Express" (2.Klasse)
  • Bahnfahrt Täsch-Zermatt-Täsch
  • Insolvenzversicherung
Preis pro Person
inklusive aller Leistungen
nur € 720,-
Einzelzimmerzuschlag pro Nacht: 
18,00 €
  • Kinderermäßigung bis 12 Jahre im Zimmer der Eltern 20 % vom Fahrpreis
Grandiose Berge soweit das Auge reicht. Die mächtige Welt der 4000er präsentieren wir Ihnen auf dieser Reise. Erleben Sie die gewaltigen Schweizer Alpengipfel mit immer neuen Panoramablicken auf schneeweiße Gletscher und gigantische Felsformationen.
 
1. Tag: Anreise
Eine einzigartige Landschaft empfängt Sie im Kanton Wallis. In der deutschsprachigen Region Brig beziehen Sie im Hotel Good Night Inn Ihre komfortablen Zimmer.
 
2.Tag:Stadtrundfahrt Brig - Aletschgletscher
Am Vormittag erwartet Sie der kleine Simplon – Express zur Stadtrundfahrt durch Ihren Ferienort. Anschließend geht’s mit der Seilbahn hinauf auf das Bettmerhorn. Oben angekommen wird Ihnen das Ausmaß und die Einzigartigkeit des Grossen Aletschgletschers am eindrücklichsten bewusst. Hoch über dem Aletschgletscher, dem Mittelpunkt des Unesco Welterbe Schweizer Alpen Jungfrau-Aletsch, befindet sich die Eiswelt Bettmerhorn. Die faszinierende Geschichte des Aletschgletschers wird in einer Multimedia-Show im "Ice Room" präsentiert. Hintergrundinformationen zum Aletschgletscher und eine atemberaubende Aussicht erhalten Sie auf der Ice Terrasse.
 
3. Tag: Chamonix - Mont Blanc
Auf zum höchsten Berg Europas. In Chamonix angekommen fahren Sie mit der Seilbahn auf den Aiguille du Midi (3842 m ü. M.). Von dort ergibt sich ein fantastischer Blick auf den Mont Blanc. Von dem 360°-Panorama auf die französischen, schweizer und italienischen Alpen werden Sie begeistert sein.
 
4.Tag: Montreux - Genfer See
Ein erlebnisreicher Ausflug zum Genfer See steht auf dem Programm. am Schloss Chillon vorbei wird der bekannte Kurort Montreux Ihre 1.Station sein. Nach der Stadtführung lädt die lange, blumengesäumte Seepromenade zum Flanieren ein. Erfreuen Sie sich an einer Flora mit Pinien, Zypressen und Palmen, die üblicherweise eher am Mittelmeer zu finden ist. Nach dem Mittag besteht die Möglichkeit mit dem Schiff ans franz. Ufer zu fahren (gegen Aufpreis). Eingebettet zwischen See und Gebirge erfreut sich der Kurort Evian einer außergewöhnlichen Naturlandschaft, die auch noch reich an Sehenswürdogkeiten ist.
 
5.Tag: Auf den Spuren des Glacier Express
Atemberaubende Schluchten, faszinierende Berg- und Gletscherwelten sowie malerische Dörfer erleben Sie heute aus einer anderen Perspektive. Der "langsamste Schnellzug der Welt" bietet traumhafte Ausblicke und unverwechselbare Impressionen. Auf dem Weg zurück zum Hotel, der mit Bus absolviert wird, empfiehlt sich ein Halt am Rhone Gletscher.
 
6. Tag Täsch - Zermatt - Matterhorn
Durchs Rhone- und Mattertal hindurch bringt Sie unser Bus heute nach Täsch. Von dort aus fahren wir mit dem Bahnshuttle ins autofreie Zermatt. Hier bietet sich die Möglichkeit mit der Gornergratbahn auf über 3000 m aufzusteigen. Genießen Sie den Blick auf 28 „ Viertausender“ und das Matterhorn, dem Wahrzeichen der Schweiz und der Traum aller Alpinisten.
 
7. Tag: Heimreise
 

Zurück